Durch Wenigerbach- und Naafbachtal

Durch Wenigerbach- und Naafbachtal

Durch Wenigerbach- und Naafbachtal

Liebe Wanderfreunde,

hiermit möchte ich Euch eine meiner Lieblingswanderungen einladen.

Diese Wanderung fürt uns von Neunkirchen-Seelscheid aus in westliche Richtung durch das Wenigerbachtal welches u. A. für seine stillgelegten Kupfermienen bekannt ist. Vorbei am Wenigerbach erreichen wir das Naafbachtal, in welchem wir unsere Wanderung in nördlicher Richtung fortsetzen. Im Naafbachtal, wie kann es anders sein, fließt der Naafbach welcher naturtnah nach einer länge von 22 Kilomertern in die Agger mündet. Das Naafbachtal in ein Naturschutzgebiet mit sehr vielen, wie auch seltenen, Pflanzen und Tieren sowie Denkmalgeschützten Fachwerk Höfen und Mühlen.

Ein paar Informationen zur Wanderung:

Die Wanderung ist als durschschnittlich anspruchsvoll einzustufen. Die Höhenmeter halten sich in Grenzenda wir uns vorwiegend im Tal aufhalten. Lediglich auf den letzten Metern geht es etwas steiler bergauf. Was aber für den Otto Normalverbraucher kein Problem darstellt. Die meisten Wege sind sehr gut ausgebaut. Im Wenigerbachtal sind die Wege hier und da etwas eng, was von der nätürlichen gegebenheit bestimmt wird.

Die Strecke beträgt ca. 16 Km, welche aber auf Höhe Ingersauel auf 11 Km abgekürzt werden kann.  Hier besteht auch, da wir eine Straße queren, die Möglichkeit sich abholen zu lassen.

Im Naafabchtal ist das Mobilfunknetz nicht sehr gut ausgebaut, daher besteht die meiste Zeit auch keinetelefonische Verbindung.

Erforderliche Ausrüstung:          Wetterfeste Kleidung,  festes Schuhwerk mit Profilsohle, Verpflegung da keine Einkehr bis zum Ziel möglich ist und wir eine kleine Rast einlegen werden, wer mag  Wander- bzw. Walkingstöcke, für die die es schnell friert, was Warmes zum drüber ziehen (nach Wetterlage)

Gute Laune ist Mitmachvoraussetzung

Wir treffen uns auf folgendem Parkplatz:   Parkplatz am Ehrenmal 53819 Neunkirchen-Seelscheid GPS: N50 52.442 E7 19.301       

Kurze Wegbeschreibung: Über die B56, egal aus welcher Richtung, in der Mitte Seelscheids auf die Breite Straße abbiegen. Von Siegburg kommend links, von Richtung Much rechts. Nach 300 Metern liegt der Parkplatz direkt am Kindergarten auf der rechten Seite.

Dieser Parkplatz ist unser Start und Ziel dieser Wanderung.

Ich möchte die Wanderung um 11:00 Uhr beginnen womit wir problemlos um 16:00 Uhr wieder am Parkplatz sein sollten.

Ich freue mich sehr auf Euer erscheinen

Euer Wanderfalke